FaqProduct - Pocketalk Europe
Wie betreibe ich Pocketalk?

Pocketalk ist sehr einfach zu bedienen, sobald Sie den Dreh raus haben. Wählen Sie auf dem Startbildschirm einfach Ihre beiden Sprachen aus (tippen Sie auf den Sprachnamen, um eine Liste der anderen Sprachen zur Auswahl zu erhalten). Sobald Ihre beiden Sprachen ausgewählt sind, verwenden Sie einfach die beiden "Talk-Tasten" oder physische Tasten direkt unten. Eine Person verwendet die Schaltfläche unter ihrer Sprache und die andere Person die Schaltfläche unter ihrer Sprache.
Um zu arbeiten, halten Sie die Taste während der gesamten Zeit, die Sie sprechen, gedrückt. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie die Schaltfläche los und Pocketalk wird die Übersetzung bereitstellen. Warten Sie zunächst auf den Pocketalk-Signalton, bevor Sie sprechen.

Wie kann ich auf die 74 Sprachen zugreifen?

Alle 74 Sprachen sind auf dem Gerät, sobald mit dem Internet verbunden!
Ein Gerät. 74 Sprachen. Bidirektionale Gespräche.
Es ist nicht notwendig, einzelne Sprachdateien herunterzuladen.

Kann Pocketalk lange Sätze übersetzen?

Pocketalk ist für Gespräche konzipiert. Sprechen Sie so, wie Sie es normalerweise tun, in vollen Sätzen, nicht in Aussagen. Pocketalk kann bis zu 30 Sekunden sprechen pro Übersetzung verarbeiten.

Kann ich Pocketalk offline verwenden?

Nein. Eine Internetverbindung ist über WLAN, mobile Daten oder einen persönlichen Hotspot erforderlich. Das liegt daran, dass Pocketalk bei der Durchführung seiner hochpräzisen Übersetzungen auf robuste Sprach-Engines und modernste Cloud-Technologien setzt.

Kann ich meine früheren Übersetzungen sehen?

Ja, Pocketalk kann bis zu 10.000 Übersetzungen speichern. Scrollen Sie einfach auf und ab der Zeitleiste, um vergangene Übersetzungen anzuzeigen, und tippen Sie auf die Übersetzungen, um sie erneut vorlesen zu lassen.

Alle FAQ-Artikel anzeigen

Sich verpflichten In Verbindung bleiben